Direkt zum Inhalt
Advertorial

Dienstwagen nach Maß? Kein Problem.

01.10.2019

Ihr Dienstwagen muss mehr können, als Sie von A nach B zu bringen? Dann hat der Rainer Megastore bestimmt die passende Lösung für Sie, denn Mazda hält den Fahrspaß auch am Arbeitsplatz hoch. Niedrige Betriebskosten, hoher Werterhalt, hohes Ausstattungsniveau, Komfort, Sicherheit und serienmäßige Connectivity sind nur einige Argumente für Ihren Dienstwagen von Rainer.

Voll im Business mit dem CX-5

Schnelle Reaktion und Fahrspaß - der Mazda CX-5 sprüht vor Energie, Charakter und Vitalität. Sein auffallendes Aussehen und seine hohe Leistungsfähigkeit heben den Mazda CX-5 von der Masse ab.

Das Design überzeugt und auch im Wageninneren kommt man aus dem Staunen nicht raus: Lieblingsmusik einfach streamen, SMS Nachrichten sicher abfragen und beantworten, ein 7-Zoll-Farbdisplay und der HMI-Commander über den all das bedient wird. Und damit sich der Fahrer ausschließlich auf den Fahrspaß konzentrieren kann, werden die wichtigsten fahrtrelevanten Informationen direkt in die Windschutzscheibe projiziert. Dazu kommen Schönheit und Komfort. Besser geht es kaum.

Lernen Sie den Mazda CX-5 jetzt im Rahmen eine Probefahrt kennen! JETZT PROBEFAHRT BUCHEN 

Das Business-Angebot: Mazda CX-5 zum Sensationspreis von € 37.990,-

Bereit für den großen Auftritt? Entscheiden Sie sich jetzt für den Mazda CX-5 und profitieren Sie von den Business-Bestpreisen bei RAINER und bis zu € 8.300,- Nachlass!

Doch lieber Leasen? Auch das Leasing – Angebot kann sich sehen lassen: Fahren Sie den Mazda CX-5 ab € 260,- monatlich.

Hier geht’s zum Angebot.

Weiterführende Themen

„In vier von fünf Ländern steigen die Pleitefälle 2020 voraussichtlich an“, sagt Gudrun Meierschitz, Acredia Vorständin.
Meldungen
09.01.2020

Neues Jahr, neues Glück? Was die Entwicklung von Exportrisiken und weltweiten Insolvenzen angeht, ist auch 2020 keine Trendwende in Sicht.

Prof. Franz Josef Radermacher ist einer der führenden Vertreter der weltweiten Ökosozialen Marktwirtschaft und tritt mit seiner Global Marshall Plan-Initiative für eine Welt in Balance ein. Als Mitglied des Club of Rome steht er gleichzeitig dem Senat der Wirtschaft International als Präsident vor.
Meinungen
09.01.2020

Der Satz „How dare you?“ hat viele bewegt und insbesondere viele Menschen in der Politik empört, die sich schon lange für mehr Klimaschutz einsetzen: Von der UN-Klimarahmenkonvention über das ...

v.l.n.r.: René Schmidpeter (Prof. für Int. Wirtschaftsethik & CSR an der CBS Cologne Business School) und die Buch-Herausgeber Andrea Sihn-Weber (Geschäftsführerin der RNI) und Franz Fischler (Vorsitzender der RNI)
Meldungen
09.01.2020

Buchneuerscheinung zum Thema "CSR und Klimawandel" mit über 40 Beiträgen gibt einen detaillierten Einblick, wie in der wirtschaftlichen Praxis dem Klimawandel entgegengewirkt werden kann ...

von links Julian Hadschieff, Robert Zadrazil, Gregor Demblin, Caroline Casey, Oliver Krupitza (CFO ÖAMTC)
Meldungen
08.01.2020

The Valuable 500“ ist eine Bewegung, die Menschen mit Behinderung weltweit auf die Agenda von Unternehmen setzt. UniCredit Bank Austria bringt die ...

Meldungen
08.01.2020

Die Kerkhoff Consulting GmbH wurde durch die Zeitschrift Capital zum fünften Mal in Folge als einer der Hidden Champions der Unternehmensberatungen ausgezeichnet.