Direkt zum Inhalt

CSR: Gemeinsam mehr bewegen

03.04.2018

respACT ist Österreichs führende Unternehmensplattform für verantwortungsvolles Wirtschaften. Sie informiert, vernetzt und treibt CSR in Österreich als Themenführer voran. Mitmachen lohnt sich.

Das Angebot an Unterstützungsleistungen für Unternehmen ist breit gefächert. respACT stellt eine Vielzahl an Angeboten für die nachhaltige Entwicklung der Mitgliedsorganisationen zur Verfügung. Diese beginnen bei grundsätzlicher Orientierung und reichen bis zu konkreten Tools zur leichteren Umsetzung. Um die Mitglieder mit dem nötigen Wissenstand und Netzwerk auszustatten, fördert die Plattform Informationsaustausch, Vernetzung und Kompetenzentwicklung zwischen Mitgliedern und FachexpertInnen. Außerdem informiert respACT über alle relevanten Neuigkeiten aus dem (inter)nationalen Umfeld für zukunftsfähiges Wirtschaften sowie die neuesten Trends, Entwicklungen und Studien im vierzehntägigen exklusiven Mitglieder-Newsletter. In Webinaren können sich die Mitglieder online direkt mit ExpertInnen und anderen Mitgliedern zu ausgewählten Themen austauschen. Zusätzlich lädt die Plattform ihre Mitglieder zu regelmäßigen exklusiven Treffen in kleinen Arbeitsgruppen ein, um gemeinsam zu CSR-relevanten Themen individuell angepasste und praktisch anwendbare Lösungen zu erarbeiten. Neue respACT-Mitgliedsunternehmen werden daher Teil einer engagierten Wissenscommunity in ganz Österreich und profitieren von den Vorteilen eines weitreichenden Netzwerkes für eine nachhaltige Zukunft.  

Jetzt Mitglied werden

 

 

 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Gert Rücker, Chef von JMB Fashion Team, hat gezeigt, wie man aus einer fast ausweglosen Situation als Gewinner hervorgeht.
Stories
09.10.2018

Dass Textilriesen in Niedriglohnländern produzieren, ist bekannt. Wie man diesem Trend zu Billigstproduktion und Massenware entgegentreten kann, das zeigt Gert Rücker in Rohr bei Feldbach.

Stories
01.08.2018

Am 10. Oktober ist es wieder so weit. Der CSR-Tag geht in St. Pölten über die Bühne. Der eintägige Unternehmenskongress hat sich in der heimischen Bewegung rund um Nachhaltiges Wirtschaften zum ...

Interviews
26.07.2018

Familienunternehmen sind anders. Sie agieren nachhaltig, ohne über CSR zu sprechen und sie setzen auf langfristige Partnerschaften anstatt auf wechselnde CEOs. Warum sie in Generationen anstatt in ...

v.l.n.r.: Andreas Gschwandtner (technosert), Sylvia Foissy (Projekt-leitung), Jochen Ressel (GF, Senat), Johannes Gschwandtner (CEO, technosert), Mag. Florian Saiko (CFO, Hali GmbH), Gabriele Stowasser (Vorstand, SENAT), Gewinner-Team der HTL Braunau
Stories
05.07.2018

Erstmals wurde in Österreich der Weitblick-Champion-Award an ober-österreichische HTLs und deren AbsolventInnen, durch den Senat der Wirtschaft in der Linzer Tabakfabrik verliehen.

Stories
03.07.2018

Erste Benchmark-Emission einer österreichischen Bank

 

Werbung