Direkt zum Inhalt

Covid-19: Kostenlose Kommunikationspakete für Betriebe

19.03.2020

Die Umstellung des Arbeitslebens durch die Maßnahmen der Regierung im Zuge der Corona-Krise stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Drei unterstützt diese Betriebe als Partner der Initiative "Digital Team Österreich" mit einem kostenlosen Kommunikationspaket und trägt so beim Aufbau neuer Infrastrukturen für Homeoffice-Lösungen bei. 

In dieser wirtschaftlich schwierigen Zeit ist es wichtig, die finanziellen Belastungen für Unternehmen möglichst gering zu halten. Deshalb ist Drei Partner der Initiative "Digital Team Österreich" und stellt gemeinsam mit ZTE 1.000 kostenlose Kommunikationspakete für KMU zur Verfügung. Diese enthalten einen gratis Router inklusive einer Drei Wertkarte und drei Monaten gratis Internet. Damit soll Unternehmen der Umstieg auf Homeoffice ermöglicht werden.

Vergünstigte Angebote für Unternehmen

Dank Homeoffice können viele Menschen von Zuhause arbeiten und bleiben so mit ihren Kollegen und Kunden in Kontakt. Drei bietet die dafür notwendige Internet-Infrastruktur: günstige Tarife ohne Bindung, in unterschiedlichen Bandbreiten und inklusive statischer IP-Adresse. Dazu gibt es jetzt um nur 40,83 Euro statt 105 Euro den Drei Spot, einen Mobilfunk-Router, der im Handumdrehen einsatzbereit ist.

Zusätzliche Homeoffice Lösungen wie Cloud und Co.

Arbeiten im Homeoffice lässt sich rasch realisieren. Wie kann jedoch sicher auf Firmendaten zugegriffen werden oder der zeitnahe Austausch mit Kollegen erfolgen? Mittels Daten VPN kann jederzeit sicher auf Firmendaten zugegriffen werden. Ein VPN-Zugang ermöglicht auch den Zugriff auf firmeninterne Programme, die ansonsten nur innerhalb des Firmennetzwerks genutzt werden können. Besonders im Bereich des mobilen Arbeitens ist der sichere Austausch von Daten mit Kollegen innerhalb des Unternehmens oder auch mit externen Partnern wichtig. Mit der Drei Cloud haben Sie alle Ihre Daten überall griffbereit - und das bei maximaler Sicherheit.
Alle Informationen zu den Drei Business Lösungen und zur Anmeldung eines gratis Kommunikationspakets finden Betriebe unter: www.drei.at/digitale-allianz

Werbung

Weiterführende Themen

Interviews
20.03.2020

Der TU-Professor und Geschäftsführer von Fraunhofer Austria, Wilfried Sihn, sieht enorme ...

Meldungen
20.03.2020

Die umfassenden Hilfspakete der Regierung für die heimische Wirtschaft rund um die COVID-19-Krise sind wichtig und notwendig. Noch ist aber nicht klar, welche Einnahmenausfälle tatsächlich ...

"Vermutlich werden sich viele die alte Arbeitsform nach dem Ende der Corona-Krise gar nicht mehr zurückwünschen", meint Martin Puaschitz vom Ubit Wien.
Meinungen
19.03.2020

Not macht bekanntlich erfinderisch. So sind zahlreiche Erfindungen in der Vergangenheit während Kriegen, Hungersnöten oder Seuchen entstanden. Auch Corona ist eine sehr ernste Sache. Zwar ...

Meinungen
19.03.2020

Vorausschauendes und strategisches Denken und Handeln ist gerade in Krisenzeiten für Unternehmen enorm wichtig. Auch wenn Prognosen für die wirtschaftliche Entwicklung Angst machen und Unternehmen ...

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck verspricht Österreichs Unternehmen: "Niemand wird zurückgelassen."
Interviews
18.03.2020

Wie lange die Krise andauern wird, kann Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck aktuell nicht sagen, aber sie ist sicher: Das  ...

Werbung