Direkt zum Inhalt
Advertorial

Confirming – Win/Win bei Zahlungszielen

16.09.2019

Wie LieferantInnen und KundInnen gleichermaßen zufriedengestellt werden können

Im Business ist der Interessenkonflikt vorprogrammiert: LieferantInnen wollen so früh wie möglich bezahlt werden, KundInnen wollen dies natürlich so spät wie möglich tun. Die Lösung für alle Beteiligten heißt Confirming. Die Intermarket Bank als ein Unternehmen der Erste Group ist auch bei dieser Form des Supply Chain Managements ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.

Confirming ist ein ein voll automatisiertes Zahlungsverkehrsinstrument für bestätigte, aber noch offene Rechnungen. Dabei schaltet sich die Intermarket Bank zwischen KundIn und LieferantIn und bevorschusst der LieferantIn noch vor Fälligkeit die Rechnungen. Auf einer webbasierten Plattform kann diese bzw. dieser Einzel-oder Sammelrechnungen auswählen – sowohl im nationalen als auch im internationalen Handel.

Confirming – Vorteile für die KundIn:

  • Optimale Verhandlungsposition bei LieferantInnen
  • Längere Zahlungsfristen
  • Kein Überschreiten der Fristen
  • Dadurch Stabilität der Lieferkette und
  • Positiver Effekt auf das Rating
  • Abwicklung über bestehende Zahlungsverkehrskonten
  • Keine Betragslimits

Confirming – Vorteile für die LieferantIn:

  • Effizientes Finanzierungssystem ohne Belastung des Bankenlimits
  • Kein Kreditvertrag mit Erste Group erforderlich
  • Erhöhte Liquidität in der Bilanz und Reduktion der offenen Lieferforderungen
  • Implizite Versicherung gegen das Ausfallsrisiko der KundInnen
  • Abwicklung über bestehende Zahlungsverkehrskonten
  • Flexible Cashflow-Steuerung und Verbesserung der Kreditwürdigkeit durch geringere Bilanzsumme
  • Laufende Informationen über den Forderungsstand

Weiterführende Themen

Meldungen
01.12.2020

Wie nachhaltig agieren Österreichs Führungskräfte? Das beleuchtet eine aktuelle Studie des Wirtschaftsforums für Führungskräfte (WdF) in Kooperation mit dem Nachhaltigkeits-Pionier VBV-Gruppe. ...

Meldungen
01.12.2020

„Für immer mehr Bauherren ist der nachwachsende Baustoff Holz ein Signal für die Zukunft“, berichtet DI Jens Koch, Produktmanager bei Saint-Gobain Rigips. Schon ein Viertel des Bauvolumens im ...

Meldungen
24.11.2020

Studien belegen, dass der Klimawandel erhebliche Auswirkungen auf Unternehmen haben wird. Im Angesicht der Pandemie wird noch einmal deutlich, dass Zeit ein kritischer Faktor in Krisen ist. CFOs ...

„Die Automatisierung und Digitalisierung des Steuerungs- und Schaltanlagenbaus ist heute umsetzbar. Grundvoraussetzung dafür waren standardisierte, qualifizierte Artikeldaten und Schnittstellen-Standards, die wir erfolgreich entwickelt haben“, erklärt Sebastian Seitz, CEO von Eplan.
Meldungen
24.11.2020

Vor fünf Jahren fiel der Startschuss: Mit „Smart Engineering and Production 4.0“ begründeten Eplan, Rittal und Phoenix Contact eine Technologie-Kooperation für den Steuerungs- und Schaltanlagenbau ...

ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger
Meldungen
24.11.2020

Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki präsentierten das Investitionspaket von Niederösterreichs Wirtschaftsagentur für das kommende Jahr. „Wir schaffen ...