Direkt zum Inhalt
Franz Bachleitner ist Wirtschaftsdelegierter in Caracas

„All Time High“ bei Venezuelaexporten

08.02.2013
WKO

Präsident Chávez erholt sich von seiner 4. Krebsoperation in Kuba und „regiert“ mittels Depeschen sein Land; der EU-LAC-Gipfel, der 60 Staaten in Santiago de Chile vereinte,  stand im Zeichen der von Chávez und Lula geprägten neuen Modelle des Wirtschaftens und des neuen Zusammenlebens in und mit Lateinamerika.

Die jüngsten Krisenjahre, die Europa und die USA gebeutelt haben,  brachten Venezuela und den meisten lateinamerikanischen Staaten Wachstumsraten von über 5% und Millionen den Aufstieg in den Mittelstand und die Flucht aus der Armut; die Geisel der Inflation und die Unsicherheit halten jedoch die „Venezolanos“ und andere „Latinos“ weiter in Bann!

Ein gigantischer Ressourcenreichtum und anhaltend hohe Rohstoffpreise garantieren auch in Zukunft Exportchancen in Venezuela; in den kommenden 10 Jahren sollen rd. 600 Mrd. USD in die Infrastruktur gepumpt werden, wobei der Öl- und Gassektor, der soziale Wohnbau, die Verkehrsinfrastruktur, der Bergbau und die Landwirtschaft zu den Gewinnern zählen werden.

Für 2012 lässt sich ein Spitzenexportwert von € 150 Mio. vermelden; punkten konnte Österreich bei Anlagen für die Zellulosebearbeitung, bei Seilbahnsystemen, Gleisstopfmaschinen, Pharmazeutika, Kränen, Papier und Käseprodukten. Auf eine Kopfquote umgelegt, liegen wir da sogar vor dem europäischen Exportkaiser Deutschland.


caracas@wko.at

Autor/in:
Redaktion.DieWirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Thema
22.10.2018

Die neue Kampagne der WKO-Sparte Handel soll die Vielfalt an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Handel zeigen. Die Zielgruppen der Initiative sind Jugendliche, Eltern und Entscheider ...

Stories
10.10.2018

Die Digitalisierung macht sämtliche Abläufe in den Unternehmen angreifbar – die neuesten Zahlen des Bundeskriminalamts bestätigen diesen Trend. Acht konkrete Schutzmaßnahmen, die Firmenchefs und ...

Stories
10.10.2018

Weltmarktführer wird man nicht über Nacht – jedes neue Exportprojekt ist ein Wagnis. In Österreich steht den Unternehmen ein ganzes System mit Informationen und Förderungen zur Seite. Ein ...

Bester Lehrling der Nation: Klaus Lehmerhofer
Aktuelles
03.10.2018

Insgesamt 21 Medaillen erkämpften Österreichs Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den EuroSKills 2018. Ein junger Kfz-Techniker aus Niederösterreich wurde bester Lehrling der Nation.

Interviews
12.09.2018

Wo momentan Chancen für Exporteure entstehen, wer Donald Trump Einhalt gebietet und warum zwischenmenschliche Beziehungen nicht zu ersetzen sind – ein Gespräch mit Michael Otter, dem Leiter der ...

Werbung