Direkt zum Inhalt
Advertorial

Abfallwirtschaft: Einfach online infomieren

01.02.2018

Jedes österreichische Unternehmen mit mehr als 100 Angestellten ist verpflichtet, eine/n fachlich qualifizierten Abfallbeauftragte/n zu bestellen. Das nötige Rüstzeug liefert jetzt ein effizientes Onlinemodul.

Nicht nur in großen Unternehmen beschäftigt sich das Management mit der Umwelt.
Abfallbeauftragte sollen die Ressourcen nachhaltig schonen und Kosten im Betrieb senken. Damit tragen sie wesentlich dazu bei, die Umwelt zu schützen und zu erhalten. Sie sind Experten für das Abfall- und Ressourcenmanagement, die Erstellung und Umsetzung eines Abfallwirtschaftskonzepts und Sie sind wichtige Ansprechpartner für KollegInnen und die Geschäftsleitung. Von ihnen wird Fachkenntnis auf dem aktuellsten Stand erwartet.

Betriebliche Abfallwirtschaft – DAS Onlinemodul mit smarten Praxis-Lösungen

Das Onlinemodul Betriebliche Abfallwirtschaft

 gibt Abfallbeauftragten das Werkzeug in die Hand, um die vielfältigen Aufgabenstellungen zum Thema Abfall im Unternehmen korrekt und effizient zu erfüllen. Dazu zählen Aufzeichnungs- und Meldepflichten, die Registrierung im EDM-System sowie die Erfüllung von Transportvorschriften.

Abonnenten des Onlinemoduls erhalten:

  • Expertenwissen über Aufgaben und Pflichten des Abfallbeauftragten
  • Topinformation über die rechtlichen Anforderungen im Bereich Abfallwirtschaft
  • Kenntnisse über den Nutzen der Trennung und Verwertung betrieblicher Abfälle
  • Kompetenz im Umgang mit Problemstoffen und gefährlichen Abfällen
  • praxisnahe Beispiele, nützliche Übersichten, Grafiken und Formulare für die tägliche Arbeit

Know-how aus erster Hand nachvollziehbar aufbereitet

Das Autorenteam des Onlinemoduls Betriebliche Abfallwirtschaft besteht aus Spezialisten für Verfahrenstechnik und Umweltschutz sowie Experten im Bereich abfallrechtliche Aufzeichnungspflichten und Betriebsanlagengenehmigung. Sie alle steuern ihre Expertise aus Praxis und Wissenschaft bei.

Mit regelmäßigen Newslettern mit Updates über Änderungen einschlägiger Rechtsvorschriften oder Gerichtsentscheidungen, Veranstaltungstipps und vielem mehr, bleiben Sie als Abonnent auf dem aktuellsten Stand zum Thema Abfallwirtschaft.

Informationen zum Onlinemodul Betriebliche Abfallwirtschaft finden Sie unter abfallwirtschaft.jurnet.at

 

Weiterführende Themen

Johannes und seine Mutter bei der Schecküberreichung mit Eva Radinger (Gesch.f. Licht ins Dunkel) und Anton Ofner (Vizepräsident WK Wien) – umringt von den Siegerteams
Stories
13.11.2018

Beim von der Wirtschaftskammer Wien organisierten Eisstock-Cup wurden alle erspielten Punkte zugunsten Licht-ins-Dunkel in Euro umgewandelt.

Stories
13.11.2018

Um die Digitalisierung kommt niemand herum. Aber wie lassen sich die ersten Schritte in die richtige Richtung konkret setzen? Helga Pattart-Drexler, Head of Executive Education der WU ...

Stories
13.11.2018

Ein Gastkommentar von Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender des Senat der Wirtschaft

Interviews
13.11.2018

Einen geeigneten Coach zu finden, der einen in beruflichen Belangen wirklich weiter bringt, ist nicht so einfach. Tina Deutsch, Co-Founder und Managing Partner von Klaiton hat nun eine Lösung ...

Stories
13.11.2018

Das große Weihnachtsshopping 2018 hat begonnen. Doch was schenken die Österreicher dieses Jahr und wieviel geben sie dafür aus? Das Beratungsunternehmen Deloitte hat in einer ...