Direkt zum Inhalt
Die Diskussionsrunde: Vierich, Obermüller, Neustifter, Bergbaur (von links).
Tourismus

Im Almtal fand das Symposium „Ist Regionalität das bessere Bio?“ rund um Regionalität als Chance und Herausforderung für die Gastronomie statt. Mit Video

 


Werbung

Weitere Artikel

Kommentar
24.05.2018

Kommentar von Daniel Nutz.

Harald A. Friedl forscht über Ethik und Tourismus – u. a. zum Sahara-Tourismus.
Tourismus
15.05.2018

Harald A. Friedl ist einer der wenigen Tourismusforscher mit dem Forschungsschwerpunkt Ethik. Ein Gespräch mit dem Philosophen über die Frage, wieso es so schwierig ist, nachhaltig zu handeln. ...

Tourismus
15.05.2018

Laut einer aktuellen Studie ist der Tourismus für acht Prozent der Treibhausgasemissionen verantwortlich. Nachhaltigkeit und Tourismus: Geht das zusammen? 

Eveline Pichler, Edith Gutmann, Anisa Schreinbeck und Marion Strondl-Löffler vom SONNENSCHEINCHEN, gemeinsam mit Elisabeth Köstinger, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus in Österreich.
Unternehmen
04.05.2018

Die betriebliche Kinderbetreuung von SONNENTOR wurde als erste österreichische Tagesbetreuung am 25. April im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet ...

Unternehmen
16.04.2018

Österreich festigt ein weiteres Mal seinen Ruf als vorbildliche Glasrecyclingnation. Mit 239.800 Tonnen wurde das höchste Sammelergebnis seit Aufzeichnungsbeginn und eine Steigerung von 4.100 ...

Die Treeday App läuft auf diversen Endgeräten und zeigt nicht nur nachhaltige Betriebe in der Umgebung, sondern bietet den Konsumenten auch tiefer gehende Informationen.
Leben
16.01.2018

TREEDAY, der weltweit erste „Green Lifestyle Guide“, bietet Orientierung im Nachhaltigkeits-Dschungel: Eine interaktive Karte für nachhaltige Unternehmen weist aus, wie nachhaltig Dienstleistungen ...

Jennifer Menner avancierte im Austria Trend Hotel Lassalle vom Lehrling zur Führungskraft.
Leben
09.01.2018

Unter "Nachhaltigkeit" versteht man meist Ressourcenschonung, Energiesparen oder Recycling. Nur wenige denken dabei an Mitarbeiter. Dabei sind die es doch, die alles andere erst ermöglichen.

Benedikt Zangerle, Küchenprofi(t)-Berater Benedikt Zangerle, Area-47-Küchenchef Martin Randolf und Markus Daschil, Hotel Bergland (v. l. n. r.)
Gastronomie
29.11.2017

Küchenberater helfen dabei, Küchenabfälle zu vermeiden. Was das bringt, zeigen die Beispiele Hotel Bergland in Seefeld und der Tiroler Freizeitpark „Area 47“.

 

Sieht komisch aus, wirkt aber wirklich: Wald-Wyda an der Alm.
Tourismus
02.11.2017

Das Erlebnis Wald könnte zur Belebung einer touristischen Region beitragen, die etwas ins Abseits geraten ist – und Vorbild für andere sein, denen es ähnlich geht.

Vinzenz Weissbacher (Agentur a/fund), Mag. Markus Reiter (Geschäftsführer neunerhaus), Mag. Silvia Polan (Corporate Affairs & Communication Manager, JTI Austria), Stephanie Kienmayer, MA (Communications & Employer Branding Coordinator, JTI Austria)
Meldungen
03.10.2017

Für das neunerhaus Café in den neu eröffneten neunerhaus Räumlichkeiten werden Sozialarbeit-Stunden für Menschen in Krisensituationen finanziert, mit dem Ziel, Probleme zu lösen, bevor diese ...

Simon Taxacher (2. v. l.) und Kollegen.
Gastronomie
06.09.2017

Mit der Initiative KochArt positioniert sich eine Tiroler Wirtegruppe seit neun Jahren als kulinarischer Botschafter der Region Kitzbüheler Alpen – jetzt wurden sie dafür ausgezeichnet.

Save the Date: Benefiz Matinée am 8. Oktober
Leben
31.08.2017

Am 8. Oktober lädt die Initiative "Nein Zu Krank Und Arm" zu einer hochkarätig besetzten Matinée in die Burg

Der Wiener Heldenplatz ist Ausgangspunkt der Tour.
Tourismus
29.08.2017

Orte der Armut statt prunkvollen k. u. k. Schicks zeigen Stadttouren von Obdachlosen in Wien. Ein touristisches Angebot, das aufklärt und den Betroffenen oftmals aus der Patsche hilft.

Industrie
23.08.2017

Wegen dem Fibronil-Skandal fordern nicht nur vier Pfoten eine umfassende Kennzeichnung von Eiern in verarbeiteten Produkten. Auch die Landwirtschaftskammer, ZAG sowie Freilandeier-Vermarkter „Die ...

Die Geschäftsführer Werner Edlinger, Hans-Jürgen Schmitz und Peter Paul van Melle (2. Reihe hinter dem Eröffnungsteam) planen bereits weitere Standorte.
Gastronomie
27.07.2017

Systemgastronomie-Neueröffnung in Wien: Das Voodies nimmt urbane Flexitarier ins Visier. Und „Sustainability“ spielt auch eine wichtige Rolle.


Werbung