Direkt zum Inhalt

Benefiz-Matinée im Burgtheater

31.08.2017
CSR

Am 8. Oktober lädt die Initiative "Nein Zu Krank Und Arm" zu einer hochkarätig besetzten Matinée in die Burg

Save the Date: Benefiz Matinée am 8. Oktober

"Ist das das Leben, das wir wollen?" , lautet die Frage auf der Einladung. Namhafte Künstler, Schriftstellerund Journalisten liefern dazu ihre Antworten ab, darunter Dimitré Dinev, Barbara Frischmuth, Josef Haslinger, Michael Köhlmeier, Hugo Portisch, Doron Rabinovici, Julya Rabinowich, Christoph Ransmayr und Peter Turrini. Vorgetragen werden die Gedanken der Autoren von Schauspielerinnen und Schauspielern des Burgtheaters.

Im Anschluß wird zu brennenden Fragen unserer Gesellschaft diskutiert: Was ist es, was uns voneinander trennt? Was tun gegen die schleichende Entsolidarisierung? Was ist es, was uns wieder in Beziehung zu einander bringt? Was macht den Menschen solidarisch, was macht ihn zum Neidgenossen? Muss man sich Solidarität leisten können? Was bringt uns unsere Empathie zurück? Frei nach Büchner: Was ist das, was in uns hasst, missgönnt und beiseite sieht? Am Podium werden Cecily Corti, Konrad Paul Liessmann, Robert Misik und Michaela Moser erwartet. Ein Film von David Schalko und ein Poetry Slam von Yasmo Yasmin Hafedh runden das dichte Programm ab.

Ein spannender Vormittag, für den man ab 7. September Karten sichern kann unter info@burgtheater.at oder telefonisch unter 0175131513

Werbung

Weiterführende Themen

Will in Klimafragen selbst mit gutem Beispiel vorangehen: BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer
Meldungen
10.06.2021

In ihrer Nachhaltigkeitsstrategie „Verantwortungsbewusst in eine lebenswerte Zukunft“ strebt die BKS Bank Klimaneutralität an. Der Beitritt zum „Klimaneutralitätsbündnis 2025“ ist ein wichtiger ...

Will KMU das Marktpotenzial von nachhaltiger Entwicklung näherbringen: Gerald Fleischmann, Generaldirektor der Volksbank Wien AG.
Meldungen
09.06.2021

Der Handlungsbedarf im Bereich Nachhaltigkeit wird auch für kleinere Unternehmen immer größer. Die Volksbank startet daher mit den CSR-Experten von respACT einen virtuellen Veranstaltungsreigen ...

Das elfköpfige Team der Druckerei Janetschek gemeinsam mit Waldbesitzer Eduard Köck, Grafikdesignerin Viktoria Langmann und Forstfachkraft Katharina Haumer.
Meldungen
08.06.2021

Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Das Organisationsteam ist dennoch zufrieden mit dem Ergebnis: Knapp 9.000 anstatt der ...

Meldungen
04.06.2021

Die VBV-Vorsorgekasse freut sich über die erneute Top-Auszeichnung durch die ÖGUT – die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik. Die VBV ...

Meldungen
04.06.2021

Eine Fachjury wählte unter den 150 Einreichungen 18 Unternehmen aus, die bei einer Gala im September gekürt werden. Sie alle zeigen eine besondere Vorbildwirkung für verantwortliches Wirtschaften ...

Werbung