Direkt zum Inhalt
Von 1.-3. August 2016 steht Köln ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit.

3. Internationale CSR-Konferenz

27.07.2016

Unter dem Titel „Nachhaltigkeit und ökonomischer Erfolg – Wirtschaften anders denken“ – lädt die IHK Köln am 1. August 2016 gemeinsam mit der Cologne Business School Unternehmer zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken in die IHK Köln ein.

Die Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer Köln richtet sich an Geschäftsführer, Nachhaltigkeitsmanager, CSR-Beauftragte sowie alle am Thema „Nachhaltigkeit“ Interessierten. Zwischen 12 und 18 Uhr diskutieren Praktiker aus der Wirtschaft mit Experten aus Wissenschaft und Politik  über die Themen „Wie sehen nachhaltige UND gewinnbringende Geschäftsmodelle aus?“ , „Wie lassen sich nachhaltige Ideen finanzieren?“, „Welche Anforderungen stellt eine nachhaltige Unternehmensausrichtung an das Management?“ sowie „Chancen und Herausforderungen von nachhaltigem Wirtschaften“. Die Teilnahme am halbtägigen Eröffnungstag der CSR-Konferenz ist kostenlos.

Am 2. und 3. August geht der kostenpflichtige Konferenzteil deutlich weiter in die Tiefe: 200 Vortragende aus über 40 Ländern beleuchten Themen aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit, sodass sich jeder Interessierte sein persönliches Programm zusammenstellen kann.

 

Link: http://www.csr-cologne.com/.

Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: René Schmidpeter (Prof. für Int. Wirtschaftsethik & CSR an der CBS Cologne Business School) und die Buch-Herausgeber Andrea Sihn-Weber (Geschäftsführerin der RNI) und Franz Fischler (Vorsitzender der RNI)
Meldungen
09.01.2020

Buchneuerscheinung zum Thema "CSR und Klimawandel" mit über 40 Beiträgen gibt einen detaillierten Einblick, wie in der wirtschaftlichen Praxis dem Klimawandel entgegengewirkt werden kann ...

Gastronomie
18.12.2019

Im Rahmen der diesjährigen klimaaktiv-Fachtagung „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“ wurde die SalzburgMilch für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz erneut mit dem ...

Martin Rohla, Juror in "2 Minuten 2 Millionen" (PulsTV), Unternehmer, Gastronom.
Gastronomie
11.12.2019

Martin Rohla ist ein echter Macher – mit vielen ungewöhnlichen Ideen. Der heuer von Ernst & Young preisgekrönte „Social Entrepeneur“ ist über seine Goodshares GmbH an mehr als 25 Unternehmen ...

Glückliche Gewinner beim SDG-Award 2019
Meldungen
05.12.2019

Jugend, Unternehmen, Gemeinden/ Regionen/Städte sowie Medien/Journalisten: Jeweils drei Gewinner, welche Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen besonders vorbildlich umsetzen, konnten ...

Meldungen
27.11.2019

austrian business council for sustainable development lud zum Arbeitskreis „Unternehmerische Verantwortung im Topmanagement“. Hochrangige VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und ...

Werbung