CSR | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt

Was Sie über Barrierefreiheit wissen müssen

Andreas Purtscher, Hotel Zeitgeist, Wien; Otto Knaus, Bioweingut Otto Knaus, Gamlitz; Andreas Berger, Austria Trend Hotels; Anton Wrann, Hotel Post, Velden am Wörthersee;

Umfrage der Woche: Was bieten Sie in Sachen E-Mobilität an?

Vom Kaffeesud getrennte Aluminumkapseln...

Lokalaugenschein beim Kapsel-Recycler


Werbung

Weitere Artikel

v.l.n.r.: Robert Thaler, Abteilungsleiter im BMLFUW, Post-Vorstand Peter Umundum, Gabriela Maria Straka, Brau Union Österreich und Thomas Auböck, Leitung Marketing und Vertrieb Geschäftskunden der Post
19.05.2017

Die Brau Union Österreich wurde zum wiederholten Male als Großkunde der Österreichischen Post für CO2-neutrale Zustellung geehrt.

Die Preisträger (v.l.): Andreas Kuba  (MA 48), Georg Waschulin (Direktor Kandlgasse), Horst Ulrich Mooshandl (Post AG)), Sinan Korjenic (TU-Wien), Daniel Mühlbach (Post AG), Stefan Fenz (Xylem), Azra Korjenic (TU-Wien), David Tudiwer (TU-Wien), Uli Pitha (Boku); C: Florian Wieser.
19.05.2017

Der weltweit renommierte Umweltpreis geht in Wien an das Projekt der Briefzustellung mit E-Fahrzeugen. Die Xylem GmbH und das Magistrat 48 der Stadt Wien wurden ebenfalls ausgezeichnet.

Als Geschäftsführerin ist Karin Leeb im Hochschober gemeinsam mit ihrem Mann für 115 Mitarbeiter verantwortlich.
Hotellerie
18.05.2017

Das Hochschober auf der Turracher Höhe ist nicht nur ein Vorzeigebetrieb in Sachen Nachhaltigkeit, sondern setzt auch auf die durchaus umstrittene Gemeinwohlökonomie. Was das bringt, fragten wir ...

Auf dem Dach des neuen Logistikzentrums von Lidl in Wundschuh bei Graz befindet sich eine ca. 5000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage
Handel
18.05.2017

Mutter Erde, eine gemeinsame Initiative von ORF und Österreichs führenden Umwelt- und Naturschutzorganisationen, setzt sich für die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen ein. Lidl Österreich ...


Werbung

Weitere Artikel

Hoteliers und Gastronomen beantworten ein paar Fragen und bekommen für ihren Betrieb den „Treeday-Index“ ausgerechnet. Mittels App finden Gäste das „grüne“ Hotel oder den nachhaltigen Gastro-Betrieb – in Zeiten wie diesen ein Unterscheidungsmerkmal.
Hotellerie
18.05.2017

Immer mehr Betriebe bekennen sich zu grünem Engagement. Doch viele sind ob der Flut an Öko-Labels überfordert. Das Wiener Start-up Treeday hat nun gemeinsam mit der Boku einen neuen Index zur ...

Erntefrisch wiegen die Garnelen ca. 20 bis 30 Gramm.
Gastronomie
18.05.2017

Erstmals werden in Österreich Garnelen als regionales Produkt hergestellt und in Restaurants als Alpengarnelen aus Tirol serviert.

 

Woher das Fleisch bei großen Gastro-Ketten kommt
Gastronomie
18.05.2017

Regionalität spielt bei der Herkunft tierischer Produkte in größeren österreichischen Gastronomie-Betrieben offensichtlich keine große Rolle. Zumindest legt eine von der Tierschutzorganisation „ ...

Designbelag Forbo Marmoleum Modular.
Textil
18.05.2017

Natürliche Designbeläge aus umweltfreundlichen Inhaltsstoffen wie Leinöl, Naturharz, Holz- und Kalksteinmehl punkten mit vielen vorteilhaften Eigenschaften.

10.000 Euro für Jane Goodall Institut Austria (v.l. Nussyy-Gründerin Carina Pirngruber, Schimpansenforscherin Jane Goodall, Doris Schreyvogel vom Jane Goodall Institut - Austria und Carmen Wieser, Head of CSR von Spar Österreich
Handel
17.05.2017

Seit einem Jahr hat Spar die Bio-Produkte von Nussyy im Sortiment. Mit jedem verkauften Nussyy-Produkt werden Projekte des Jane Goodall Instituts - Austria unterstützt. Im Zuge eines offiziellen ...