Direkt zum Inhalt

Neu besetzt

16.02.2016

Micheal Allesch ist neuer Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria.

Micheal Allesch, der neue Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria.

Mit 1. Februar 2016 hat Michael Allesch die Verantwortung als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria übernommen. Er folgt in dieser Funktion Peter Leditznig nach, der sich nach einem 35-jährigen Engagement für den Trockenbau aus dem aktiven Geschäftsleben zurückzieht. „Aufgrund der vielen wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile erobert der Trockenbau stetig neue Sektoren im Bauwesen“, so Allesch. „Wir tragen mit immer neuen, leistungsstarken Systemen wesentlich dazu bei, unsere Position weiter zu stärken.“ Entscheidend für den weiteren Erfolg des Trockenbaus erachtet Allesch die Weiterführung der nachhaltigen, ökologischen Aspekte sowie eine gute Reaktion auf veränderliche Planungsabläufe durch BIM.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Martin Roschkowski ist ab 1.2.2016 neuer Geschäftsführer bei Mesago.
Branche
01.02.2016

Ab 1.2.2016 tritt Dipl.-Ing. Martin Roschkowski (50) in die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt und deren Töchter Mesago Messemanagement und Mesago PCIM ein. Er leitet in Zukunft gemeinsam ...

Daniela Tiller übergibt die lokale Führung von RS Components in Österreich an Jürgen Grau, Reinhold Bock und Silvia Klinger (v.l.n.r.).
Branche
20.01.2016

RS Components (RS) begrüßt Reinhold Bock als neuen lokalen Geschäftsführer für den österreichischen Markt. Gleichzeitig wird Vertriebsinnendienstleiterin Silvia Klinger auch Prokuristin. ...

Von der Bundesinnung Bau in die Sparte Tourismus - Manfred Katzenschlager.
News
20.01.2016

Bundesinnungsbau Geschäftsführer Manfred Katzenschlager wechselt nach rund 24 Jahren in die Tourismussparte.

Karin Zörner ist ab sofort für das Brandmarketing des Möbelfachhandels bei Siemens zuständig.
Branche
14.01.2016

Das Siemens-Brandmarketing-Team wird mit Karin Zörner verstärkt. Sie ist ab sofort mit Markus Ettenauer für das Brandmarketing der Siemens Großgeräte zuständig.

Werbung