Direkt zum Inhalt

Neu besetzt

16.02.2016

Micheal Allesch ist neuer Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria.

Micheal Allesch, der neue Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria.

Mit 1. Februar 2016 hat Michael Allesch die Verantwortung als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Saint-Gobain Rigips Austria übernommen. Er folgt in dieser Funktion Peter Leditznig nach, der sich nach einem 35-jährigen Engagement für den Trockenbau aus dem aktiven Geschäftsleben zurückzieht. „Aufgrund der vielen wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile erobert der Trockenbau stetig neue Sektoren im Bauwesen“, so Allesch. „Wir tragen mit immer neuen, leistungsstarken Systemen wesentlich dazu bei, unsere Position weiter zu stärken.“ Entscheidend für den weiteren Erfolg des Trockenbaus erachtet Allesch die Weiterführung der nachhaltigen, ökologischen Aspekte sowie eine gute Reaktion auf veränderliche Planungsabläufe durch BIM.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Karin Zörner ist ab sofort für das Brandmarketing des Möbelfachhandels bei Siemens zuständig.
Branche
14.01.2016

Das Siemens-Brandmarketing-Team wird mit Karin Zörner verstärkt. Sie ist ab sofort mit Markus Ettenauer für das Brandmarketing der Siemens Großgeräte zuständig.

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Licht
09.11.2015

Eaton Austria verstärkt sein Vertriebsteam.

Thomas Grasslober ist für den Bereich Channel Management Elektrofachhandel und den Mittelstandskreis zuständig
Hausgeräte
03.11.2015

Ab sofort ist Mag. (FH) Thomas Grasslober für das Produktmarketing Waschen und Trocknen und das Channel Management Elektrofachhandel zuständig. Jörg Hildenbrand folgt Kathrin Schweder im ...

Karim Momen, zukünftiger Business Developement Manager (links) und Patrick Müller, Geschäftsführer bei Bilton International (rechts).
E-Technik
27.10.2015

Bilton International mit Firmensitz in Salzburg verstärkt sein Team mit Karim Momen. In seiner Funktion als Business Developement Manager ist Momen künftig für OEM-Kunden aus Österreich und ...

Werbung