Direkt zum Inhalt
Der neue DIA-Leiter Andreas Tschas (Mitte) mit (von links) FFG-Geschäftsführer Klaus Pseiner, Minister Norbert Hofer, ­Ministerin Margarete Schramböck und FFG-Geschäfts­führerin Henrietta Egerth.

Kick-Start für Digitalisierungsagentur

25.02.2019

Die neue Digitalisierungsagentur stellte ihr Maßnahmenpaket vor.

Im Auftrag der Regierung hat die neugegründete Digitalisierungsagentur DIA ein Maßnahmenpaket speziell für KMUs nach dem Vorbild international erprobter Best Practices entwickelt, mit dem „die digitale Aufholjagd Österreichs zur Leading Digital Nation“ offiziell gestartet werden soll. Die präsentierten sieben Maßnahmen – Digitalisierungs-Selbst-Check für Unternehmen, KMU-Accelerator, Community-Map, DIAlog, Digital Austria Day, Digital Pro Bootcamps, Digital Innovation-Hubs – rücken vor allem KMUs in den Fokus, da bei diesen nach eigener Schätzung „im internationalen Vergleich noch Nachholbedarf“ besteht. Der Digitalisierungsgrad österreichischer Unternehmen liege unter dem Durchschnitt, es würden allein rund 10.000 IT-Fachkräfte fehlen. Bereits im März starten die ersten Qualifizierungs- und Unterstützungsmaßnahmen.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Original erschienen am 25.02.2019: Bauzeitung.
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Bennewitz (GF Autohaus Bennewitz), Rainer Stephan (Verkaufsberater), Fayez Abdou, Amr Abdou (Inhaber Taxi Abdou Amr) (v.l.) vor dem praktisch wartungsfreien Hyundai Ioniq.
Aktuelles
12.02.2020

Der Fachkongress VERNETZTE MOBILITÄT im Rahmen der Vienna Autoshow zeigte den Wandel der Erlösmodelle im Autohandel und Reparaturgeschäft auf. Fazit: Autohersteller und Werkstätten stehen aktuell ...

Matthäus Hirsch
Stories
12.02.2020

Beim Klagenfurter Uhrbandhersteller und Weltmarktführer Hirsch scharrt die nächste Generation bereits merklich in den Startlöchern. Wie die Brüder Matthäus und ...

AMS-Chef Johannes Kopf
Interviews
12.02.2020

Warum Österreich für Google-Boys nicht attraktiv ist, wie sich der Kampf gegen den Klimawandel auf den Arbeitsmarkt auswirkt und wie die Wirtschaft von der Migration profitiert – ein Gespräch mit ...

biscuit ermöglicht etwa, Kundenverhalten und Produktinteraktionen am POS nachzuvollziehen und Conversion-Potenziale zu entdecken.
Handel
30.01.2020

Die Datenanalyse- und Steuerungsplattform biscuit integriert verschiedenste Datenquellen und bietet leistungsfähige Auswertungs- und Analysemöglichkeiten sowie AI-basiertes Campaigning. So hilft ...

Die Prizeotel-Gruppe wird immer smarter – am Hotelzimmer. Nebenbei schafft man jetzt auch noch die Barzahlung ab.
Hotellerie
30.01.2020

Noch mehr Technik am Zimmer, Wohnzimmeratmosphäre, weniger Plastik, mehr Nachhaltigkeit, weniger Housekeeping, digitaler Check-in. 

 

Werbung