Direkt zum Inhalt
Gemeinsam ­Innovationen fördern (v. l.): Wolfgang ­Hillebrand, ­Markus Handler, Philipp Tomaselli, Elmar Hagmann, Christian Wimberger und Anton Rieder haben  die Smart ­Construction ­Austria gegründet.

Gemeinsam statt einsam

23.04.2019

Unter dem Namen Smart Construction Austria gründen sechs Baufirmen aus ganz Österreich eine Forschungs- und Entwicklungs-Gesellschaft.    

Auf Kooperation setzen sechs mittelständische Baufirmen aus Österreich. Tomaselli Gabriel Bau (Vbg.), Riederbau (T), Hillebrand­ Bau (Slzbg.), Wimberger Bau (OÖ), Handler Bau (NÖ) und die DI Wilhelm Sedlak GmbH (Wien) haben die Smart Con­struction Austria GmbH gegründet. Die Gründung erfolgte Anfang April in Oberösterreich, der Firmensitz ist Wien.
„Wir sind alle erfolgreiche, familiengeführte Unternehmen mit langjähriger Erfahrung. Durch die Zusammenarbeit rüsten wir uns für die Zukunft am Bau“, erläutert Sedlak-Geschäftsführer Elmar ­Hagmann, der die Smart Construction Austria interimistisch führt. Die beteiligten Unternehmen haben zusammen rund 1.800 Mitarbeiter und setzen pro Jahr etwa 460 Millionen Euro um.

Digitalisierung und Kooperation

Die Inhaber wollen gemeinsam Zukunftsthemen wie die Digitalisierung bearbeiten und etwa Systeme für Building Information Modeling oder Lean Construction entwickeln. Dazu kommen konkrete Forschungs- und Entwicklungsaufträge aus den beteiligten Unternehmen sowie die klassische Forschung gemeinsam mit Universitäten.­ Über Diplom- und Masterarbeiten wollen die mittelständischen Betriebe auch als Arbeitgeber für Studierende attraktiver werden. Wichtig ist den Inhabern zudem der Erfahrungsaustausch der Partner untereinander.

Original erschienen am 23.04.2019: Bauzeitung.
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Bennewitz (GF Autohaus Bennewitz), Rainer Stephan (Verkaufsberater), Fayez Abdou, Amr Abdou (Inhaber Taxi Abdou Amr) (v.l.) vor dem praktisch wartungsfreien Hyundai Ioniq.
Aktuelles
12.02.2020

Der Fachkongress VERNETZTE MOBILITÄT im Rahmen der Vienna Autoshow zeigte den Wandel der Erlösmodelle im Autohandel und Reparaturgeschäft auf. Fazit: Autohersteller und Werkstätten stehen aktuell ...

Matthäus Hirsch
Stories
12.02.2020

Beim Klagenfurter Uhrbandhersteller und Weltmarktführer Hirsch scharrt die nächste Generation bereits merklich in den Startlöchern. Wie die Brüder Matthäus und ...

AMS-Chef Johannes Kopf
Interviews
12.02.2020

Warum Österreich für Google-Boys nicht attraktiv ist, wie sich der Kampf gegen den Klimawandel auf den Arbeitsmarkt auswirkt und wie die Wirtschaft von der Migration profitiert – ein Gespräch mit ...

biscuit ermöglicht etwa, Kundenverhalten und Produktinteraktionen am POS nachzuvollziehen und Conversion-Potenziale zu entdecken.
Handel
30.01.2020

Die Datenanalyse- und Steuerungsplattform biscuit integriert verschiedenste Datenquellen und bietet leistungsfähige Auswertungs- und Analysemöglichkeiten sowie AI-basiertes Campaigning. So hilft ...

Die Prizeotel-Gruppe wird immer smarter – am Hotelzimmer. Nebenbei schafft man jetzt auch noch die Barzahlung ab.
Hotellerie
30.01.2020

Noch mehr Technik am Zimmer, Wohnzimmeratmosphäre, weniger Plastik, mehr Nachhaltigkeit, weniger Housekeeping, digitaler Check-in. 

 

Werbung