Direkt zum Inhalt
 © Felix Hohagen Photography © Felix Hohagen Photography © Felix Hohagen Photography

Regionale Wurzeln als Basis für internationale Kompetenz

11.06.2018

Wenn man an Bad Erlach im südlichen Niederösterreich denkt, dann wahrscheinlich eher an Wandern, Sommerfrische und die Bucklige Welt. Es sei denn, man wäre Designer oder Besitzer einer Luxusyacht oder privaten Residenz. Dann denkt man an handwerkliche Präzision und Leidenschaft. Denn das macht List General Contractor zu einem weltweit gesuchten Partner, wenn es um die Ausstattung von Luxusyachten und privaten Residenzen sowie Apartments geht. Um diesen Ruf auch über die derzeit aktive dritte Generation hinaus zu behalten, startet das Familienunternehmen nun mit der Ausbildung von Lehrlingen.

Wenn man mit Theresa Ludwiger-List spricht, dann spürt man rasch: diese Frau spricht nicht nur über einen Job. Deshalb ist man nach kurzer Zeit auch gar nicht mehr verwundert, dass List GC nun mit der Ausbildung von Lehrlingen beginnt. Denn nichts würde besser zu einem Unternehmen passen, das ebenso Wert auf handwerkliche Präzision wie auf seine regionalen Wurzeln legt.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Robert Frasch
Werbung

Weiterführende Themen

BM Stilling übergibt das Gütesiegel an die ÖBB Rail Cargo Group
Ausbildung
18.11.2019

Mit über 2.000 Lehrlingen, die in 25 Lehrberufen ausgebildet werden, zählt die ÖBB zu den größten Ausbildungsbetrieben des Landes. Das ihre mehrfach ausgezeichnete Lehrlingsausbildung auch viele ...

Die Staatspreise 2019
Praxis
08.11.2019

Mit dem Staatspreis "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2019" zeichnet das Bundeministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort alle 2 Jahre die besten Lehrbetriebe des Landes aus. Am 30. ...

Geschäftsführer Manfred Lindner, Jonas Sommerauer (Lehrling), Andreas Esterer (Ausbildungsleiter), Felix Poppetschnig (Lehrling), Sebastian Wittke (Kfz-Techniker), Marco Gander (Lehrling) und Stefan Nehring (Kfz-Spengler).
Aktuelles
27.09.2019

Das Salzburger Autohaus Lindner in Wals-Himmelreich setzt große Bemühungen in die Ausbildung seiner Mitarbeiter. Neu ist eine spezielle Ausbildungswerkstatt für Lehrlinge und Techniker.

Ausbildung
28.08.2019

Die 46 österreichischen Fachkräfte haben bei den Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Kazan groß abgeräumt. „Zwölf Medaillen gehen in diesem Jahr auf das Konto der österreichischen ...

Das erste Lehrjahr der REWE Group Österreich
Ausbildung
01.08.2019

Einmal im Jahr sinkt der Altersschnitt in Saalfelden drastisch. Den Grund dafür verraten die Schilder der REWE Skills Factory, die dieser Tage im Stadtbild nicht zu übersehen sind. 430 Lehrlinge ...

Werbung