Direkt zum Inhalt

Obertauern legt Latte im Employer Branding hoch

27.04.2017

4.000 Betten in der Top-Kategorie bedeuten für Arbeitgeber, dass sie sich viel einfallen lassen müssen, um genügend Mitarbeiter zu finden und an sich zu binden. Obertauerns junge Generation geht mit ihrem Tag der offenen Hoteltür gemeinsame Wege im Recruiting. Das Erfolgskonzept lässt sich auf einen Nenner herunterbrechen: Kooperation. 3 Hotels und 4 Tourismusschulen bieten viele Eindrücke für interessierte Schülerinnen und Schüler. 

Hotel Panorama: Reality Check vor Ort

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Industrie
08.11.2019

Um Spitz als attraktive Arbeitgeber-Marke zu positionieren, hat der oberösterreichische Lebensmittelhersteller die Linzer Werbeagentur Gruppe am Park ins Boot geholt, um eine breit angelegte ...

Recruiting
09.10.2019

Die Branche, in der ein Mangel an Fachkräften am unmittelbarsten mit Umsatzeinbußen einhergeht ist wohl die Hotellerie und Gastronomie. Ende 2018 blieben rund 1.500 Lehrstellen in Österreich ...

Recruiting
19.09.2019

Mit der aktuellen Kampagne „Dürfen wir uns bei Ihnen bewerben“  hat die Wiener Kaffehausdynastie ...

Recruiting
24.05.2019

Allgemein nimmt man ja an, dass Jugendliche nur noch mittels elektronischer Inhalte zu begeistern sind. Mit welcher Leidenschaft sich SchülerInnen einem analogen Brettspiel widmen, wenn die ...

Patricia Mathei Service, Gasthaus Stern, Feldkirch. Aus Vorarlberg.
Gastronomie
02.05.2019

Aktiv gegen Mitarbeitermangel: Die Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft im Ländle bastelt an einer Vermittlungsplattform und hat ein wirklich entzückendes Buch über Mitarbeiter im Tourismus ...

Werbung