Direkt zum Inhalt

Lehrlingsevent einmal anders

14.12.2017

Jedes Jahr stellt sich die selbe Frage: was machen wir bei unserem jährlichen Lehrlingsevent? Eine Kugelbahn bauen hatten wir schon, abseilen im Klettergarten ist nich für jedermann und überhaupt, Geld bekommen wir auch immer weniger. Kurz vor Weihnachten hätten wir da eine Idee, die kostengünstig ist und für die Sie keinen externen Coach benötigen. Let's play MicroSoccer!

Gut, Fußball kennt wohl jede/r und Spaß macht es meistens auch. Die Schwierigkeit liegt meist eher darin, einen geeigneten Platz zu finden und ausreichend SpielerInnen für die Mannschaften zu haben. In Großbetrieben eher kein Problem, für die große Masse an Ausbildungsbetrieben im KMU Bereich schon eher. Eine neue Idee kann hier Abhilfe schaffen und einen lustigen Beitrag zum nächsten Ausbilder- und Lehrlingstreffen bringen.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Robert Frasch
Werbung

Weiterführende Themen

LIM Wien Georg Ringseis
Aktuelles
07.04.2020

Der gemeinsame Auftritt der besten Kfz-Techniker und Karosseriebautechniker findet im Herbst 2021 statt.

Praxis
25.03.2020

Der FORUM Verlag und die Weiterbilder bieten gemeinsam mit lehrlingspower.at allen Ausbildungsverantwortlichen kompetente Informationen rund um die Auswirkungen von Corona. 

Praxis
19.03.2020

Als sich am 26.02. bereits zum dritten Mal rund 80 Ausbilderinnen und Ausbilder aus ganz Österreich zum Ausbildertag von „die Weiterbilder“ trafen, wusste noch niemand, dass dies eines der letzten ...

Gastro-Berater Benedikt Zangerle ist gelernter Koch.
Gastronomie
19.12.2019

Gastro-Berater Benedikt Zangerle erfährt jeden Tag, wo in der Gastronomie der Schuh drückt und hat ein paar Ideen, was man dagegen tun könnte.

Die neue Konzernlehrwerkstatt der Strabag wird den Schulungsbedarf von 250 Lehrlingen pro Jahr decken.
Branche
26.11.2019

Die Strabag investiert neun Millionen Euro in eine neue Konzernlehrwerkstatt in Ybbs.

Werbung