Direkt zum Inhalt
Schlagwörter: 
Social Business
Lehrlingsausbildung
Mentoring
Integration

HR neu denken - Vielfalt nutzen

Wenn herkömmliche Quellen nicht mehr ausreichend Bewerber bringen ist es an der Zeit, Alternativen zu prüfen. 5 Social Businesses bieten einen gemeinsamen Zugang: ob Akademiker mit Fluchthintergrund, Jugendliche mit den passenden Talenten, Mentoring für Schüler, aktive Beteiligung im Unterricht bis hin zum Netzwerk für Ausbilder.


Werbung

Weiterführende Themen

EuroSkills
05.07.2018

Die große Erfolge der österreichischen Vertreter bei den Berufs-Welt- und Europameisterschaften sind, neben den Leistungen in den Ausbildungsbetrieben, nur mit Unterstützung vieler Sponsoren ...

Das Standardwerk für Ausbilder
Ausbildung
03.07.2018

Viele Ausbilder kennen das Nachschlagewerk des FORUM Verlages "Das aktuelle Berufsausbildungsrecht", quasi die Pflichtlektüre für Ausbilder in Österreich. Nun wurde das gesamt Werk von einem ...

Recruiting
29.06.2018

Am 31.05. traten in der SIEMENS City Wien über 250 SchülerInnen aus ganz Österreich an, um die BUSINESSMASTER und MINTMASTER 2018 zu ermitteln.

Großer Andrang bei den 5. Jugend ist Zukunft Tagen
Recruiting
29.06.2018

Rund 300 Jugendliche aus ganz Kärnten entwarfen am 25. und 26. Juni 2018 bei der bereits fünften Auflage dieser Konferenz im Dialog mit Unternehmen ihre Zukunft. Getreu dem diesjährigen Motto „ ...

Über 250 SchülerInnen beim SCHOOLGAMES Bundesfinale
Recruiting
11.06.2018

Mehr Sinn und Spaß in den Unterricht zu bringen, dafür sind die SCHOOLGAMES vor rund 15 Jahren in Österreich angetreten. Mittlerweile gelingt das an rund 1.000 Schulen in Österreich und rund 2.000 ...

Werbung