Direkt zum Inhalt

Generation Z

29.03.2017

Wie sie tickt, was sie verändert und warum sie uns alle ansteckt.

AUTOR Christian Scholz VERLAG Wiley PREIS € 19,99 ISBN 978-3-527-50807-5
FAZIT

Ein Buch, das jenseits der allgemeinen Meinung einen offenen und manchmal unbequemen Blick auf die Zielgruppe Jugendliche richtet. Auch früher waren nachfolgende Generationen immer anders als die vor ihnen. Diesmal trifft diese Veränderung allerdings erstmals mit einem Rückgang an Bewerbern zusammen. Und somit wir das Verständnis der Zielgruppe und die Erfüllung ihrer Bedürfnisse immer wichtiger.

Zwie Zombie. Christian Scholz, Professor der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Saarland, setzt sich intensiv mit Eigenschaften, Einstellungen und dem Wertemuster der momentanen Berufseinsteiger auseinander. „Zombie“ deshalb, weil die Generation Z aufgrund ihres hohen Ansteckungspotenzials und ihrer Angst und Skepsis auslösenden Lebensgestaltung diesen sehr ähnlich sei. Neben diesem eigenwilligen Vergleich liefert er eine umfassende Charakterisierung der Generation Z.

Zentrale Merkmale im Berufsleben seien: enge Bindung an digitale Medien, Wunsch nach klaren Strukturen und nach Selbstentfaltung sowie ihr Verlangen nach Rückmeldung und ständigem Austausch. Loyalität gegenüber Unternehmen spielt keine große Rolle mehr. So kann ein Generation Z Mitarbeiter durchaus deswegen kündigen, weil er eine Stelle in einem Unternehmen mit firmeneigenem Tennisplatz angeboten bekommen hat.

Im letzten Kapitel greift Scholz wichtige Punkte bezüglich der Zusammenarbeit zwischen Generationen auf und schlägt interessante Handlungsansätze vor. Wie eine bewusste Verschmelzung der Generationen und ihrer Ideen, also eine Kombination aus fachlichen Experten und erfahrenen Führungskräften. Oder das Angebot unbezahlten Urlaubs, das Mitarbeiter in Anspruch nehmen können, aber nicht müssen. Damit und schließlich mit der Verwendung des Wortes „Zeitgeist“, formt sich die zentrale These des Buches: Voneinander lernen und miteinander leben.

Autor/in:
Robert Frasch
Werbung

Weiterführende Themen

Ausbildung
22.10.2017

Die größte Delegation aller Zeiten mit 36 Teilnehmern hat in Abu Dhabi bewiesen, wie stolz Österreich auf die Ausbildung seiner Facharbeiter sein sollte. Mit 11 Medaillen und 16 Medaillons for ...

10 Jahres Jubiläums Wissen-macht-Gesund Straßenbahn.
Branchen
08.10.2017

Gerade erst haben die neuen Lehrlinge ihre Ausbildung begonnen, schon startet die Branche mit der Suche nach den Kandidaten 2018. Dafür wirbt die Innung sogar auf einer von der Initiative "Wissen ...

Immer online
Recruiting
31.05.2017

Der Rückgang an passenden BewerberInnen für Lehrstellen macht vielen Branchen zu schaffen. Aber nicht nur, weil die Anzahl der Jugendlichen zurückgeht. Mitschuld können unnötige technische ...

Praxis
14.05.2017

"Wie man sich bettet, so liegt man", heißt es im Volksmund. Das gilt auch für Unternehmen. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Strukturen und Mechanismen genauer zu betrachten. Denn wenn in ...

Experte im Klassenzimmer
Meinung
04.04.2017

Klagen über mangelnde Qualifikationen und über das Schulsystem sind bekannt. Natürlich ist die Frage berechtigt, warum in einem der teuersten Schulsysteme so viele nach neun Jahren so wenig wissen ...

Werbung