Direkt zum Inhalt

Fachbuchbeitrag Jugend braucht Chancen

27.04.2018

Am 3.5.2018 erscheint das e-book "93 Ideen von Speakern, die Dich und die Welt verändern!", Inittiert vom internationalen TOP Speaker Hermann Scherer. Darin finden sich um unglaubliche 1,99 EUR Beiträge von 93 Autoren mit einer Vielzahl an konkreten Ideen zu Themenbereichen wie Führung, Motivation, Kommunikation oder Digitalisierung und Zukunft. Zu letzterem hat Robert Frasch seinen Beitrag "Jugend braucht Chancen" veröffentlicht. Einmal mehr ein Plädoyer dafür, Jugendlichen zu einem Start ins Berufsleben zu verhelfen, der zu ihnen passt.

Konkrete Ideen für die Welt von heute

In seinem Beitrag stellt er Fragen nach der Auswahl von Bewerbern ebenso, wie nach Entscheidungsgrundlagen von Eltern und Stärken von jungen Menschen. Sehr persönlich erzählt er über seinen eigenen Start ins Berufsleben und gibt praktikable Antworten auf viele Fragen um diesen Themenkomlex. Wie kann es uns als Recruiter gelingen, als Menschengärtner jene zu finden, die zu unserem Boden passen? Wie können wir als Eltern oder Lehrer jene Umgebung finden, in der sich die Anlagen unserer Schützlinge optimal entfalten können? Insbesondere im Zuge der laufenden Digitalisierung tritt er vehement dafür ein, Entscheidungen über menschliche Stärken nicht an Maschinen zu delegieren. Menschliche Qualitäten zeigen sich kaum in Schulnoten sondern eher im direkten Kontakt. Die sozialen Komponenten sind auch diejenigen, die wir nach Meinung vieler Experten in Zukunft verstärkt brauchen werden. Worauf müssen wir also heute schon achten um nicht jene Bewerber wegzuschicken oder gar nicht wahrzunehmen, die wir morgen dringend brauchen werden? 

Wer Robert Frasch kennt der weiß um seine Passion, über die Verbesserung der Lehre dafür zu sorgen, dass junge Menschen einen fairen Einstieg ins Berufsleben bekommen. Auch im Sinne unserer Wirtschaft, die jene Fachkräfte braucht mit denen sie die Herausforderungen der Zukunft meistern kann. Konkrete Hinweise darauf, wie das gelingen kann, finden Sie im Text von Robert Frasch und auch in weiteren Beiträgen dieses umfangreichen Ratgebers. Ab 3.5.2018 zu bestellen auf Amazon.de.

Werbung

Weiterführende Themen

Bei der Auftaktveranstaltung zum "Store Seller"-Wettbewerb konnten Vizepräsidentin Martha Schultz, Handelsobmann Buchmüller und Bundessparte Handel-Geschäftsführerin Iris Thalbauer unter den zahlreich erschienenen Gästen auch Stephan Mayer-Heinisch, den Präsidenten des Österreichischen Handelsverbandes, Johannes Fraiss, Offizieller Delegierter SkillsAustria, Raimund Lainer, den Betreuer des Teams für EuroSkills 2020 in Graz sowie Jörg Schielin, den Leiter des Bildungspolitischen Ausschusses der
Thema
05.09.2018

Zur Auftaktveranstaltung zum erstmals stattfindenden „Store Seller“-Wettbewerb, zeigten sich WKÖ-Vertreter erfreut über die Leistungen der Handelsmitarbeiter in Österreich.

Recruiting
20.07.2018

Das Schöne an meinem Beruf? Interessante Menschen! Vielfalt ist ansteckend - so als Hinweis für die ewiggestrigen Angst-, Frust- und Haßhasen in unserer Gesellschaft (wobei ich ja beileibe nicht ...

Claudia Fessl-Rauhofer
Meinung
18.07.2018

„Sehr geehrte Frau Fessl, vielen Dank dass ich bei Ihnen schnuppern durfte, es hat mir sehr gut gefallen, aber ich möchte Ihnen mitteilen dass ich doch eine andere Lehrstelle annehmen werde" ...

Dual Studieren in Europa
Ausbildung
09.07.2018

Im Zuge des Eucen Projekts ApprEnt ist Mittelstands-Botschafter Robert Frasch vom SENAT der Wirtschaft und der Donau-Universität Krems derzeit in einem Projekt beteiligt, mit dem Klein- und ...

Das Standardwerk für Ausbilder
Ausbildung
03.07.2018

Viele Ausbilder kennen das Nachschlagewerk des FORUM Verlages "Das aktuelle Berufsausbildungsrecht", quasi die Pflichtlektüre für Ausbilder in Österreich. Nun wurde das gesamt Werk von einem ...

Werbung