Direkt zum Inhalt

EuroSkills Team Betonbau trainiert mit Material von Würth

05.07.2018

Die große Erfolge der österreichischen Vertreter bei den Berufs-Welt- und Europameisterschaften sind, neben den Leistungen in den Ausbildungsbetrieben, nur mit Unterstützung vieler Sponsoren möglich. Sebastian Frantes und Markus Haslinger starten dieses Jahr bei den Berufs-Europameisterschaften in Budapest im Bewerb Betonbau und die Firma WÜRTH liefert die dazu passenden Profi-Werkzeuge.

Sebastian Frantes aus Gmünd und Markus Haslinger aus Waldenstein haben sich im Bewerb Betonbau für EuroSkills 2018 in Budapest qualifiziert. Im September will das Duo „alles geben und eine gute Platzierung erreichen.“ Die Betonbauer sind zum ersten Mal im Rahmen von Europameisterschaften am Start. Bei WorldSkills holten die österreichischen Teilnehmer 2015 in Sao Paulo und 2017 in Abu Dhabi jeweils die Goldmedaille.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Die neue Konzernlehrwerkstatt der Strabag wird den Schulungsbedarf von 250 Lehrlingen pro Jahr decken.
Branche
26.11.2019

Die Strabag investiert neun Millionen Euro in eine neue Konzernlehrwerkstatt in Ybbs.

Feierlich: Gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde in Wien-Simmering die Eröffnung des Porr-Campus gefeiert.
Aktuelles
01.10.2019

Mit der Eröffnung des neuen hauseigenen Ausbildungs-Campus erweitert die Porr die triale Ausbildung der Baubranche um ein nächstes Level.

Geschäftsführer Manfred Lindner, Jonas Sommerauer (Lehrling), Andreas Esterer (Ausbildungsleiter), Felix Poppetschnig (Lehrling), Sebastian Wittke (Kfz-Techniker), Marco Gander (Lehrling) und Stefan Nehring (Kfz-Spengler).
Aktuelles
27.09.2019

Das Salzburger Autohaus Lindner in Wals-Himmelreich setzt große Bemühungen in die Ausbildung seiner Mitarbeiter. Neu ist eine spezielle Ausbildungswerkstatt für Lehrlinge und Techniker.

„Talents for Tourism“ startet im Herbst 2019 am WIFI Tirol mit einer Spezialförderung für teilnehmende Hotellerie- und Gastronomiebetriebe.
Tourismus
13.06.2019

Wifi Tirol: In achtzehn Monaten zum Top-Mitarbeiter im Tourismus bei voller Bezahlung und mit Berufsabschluss. Ausbildungsbetriebe werden gefördert!
 

Stories
14.04.2019

Welser Profile zählt zu den Leitbetrieben des Mostviertels. Kein Wunder. Denkt doch CEO Thomas Welser weit über sein Unternehmen hinaus: Geht’s der Region gut, geht’s uns allen gut.

Werbung