Direkt zum Inhalt
Das vollbesetzte Auditorium

Es tut sich viel rund um die Lehre

03.04.2017

Nicht nur in Österreich kommt Bewegung in die duale Berufsausbildung, wie die Präsenz in Medien und die Zunahme von Tagungen zeigen. Auch das größte duale Ausbildungsland schafft Kongresse für Ausbilder, die für öffentliche Aufmerksamkeit sorgen.

Prominente und Praktiker kamen auf dem 1. Deutschen Ausbildungsleiterkongress in Düsseldorf zusammen, um Zukunftsfragen zu diskutieren. Der designierte Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, appellierte an die Unternehmen: „Seien Sie offen für die jungen Menschen!“ Scheele riet zum Auftakt den zahlreich Teilnehmern: „Unternehmen sollten auf alle verfügbaren Potenziale am Markt schauen.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Robert Frasch
Werbung

Weiterführende Themen

Steffi Burkhart und Alexandra Förster-Streffleur
Praxis
04.04.2017

Bereits zum vierten Mal trafen sich beim „Business Circle“-Lehrlingsforum Ausbilder, Politiker und Experten zum Austausch über Zustand und Entwicklung der dualen Ausbildung. Dieses Jahr wurde die ...

Bildungsreferent Hubert Stoff
Branchen
04.04.2017

Bundesbildungsreferent Hubert Stoff erklärt im Interview mit der „KFZ Wirtschaft“, warum immer weniger Lehrlinge die nötigen Grundkompetenzen mitbringen und warum es aus seiner Sicht keine ...

Know-how aus Oberösterreich
Ausbildung
03.04.2017

Der Anbieter von Nutzfahrzeugen und Transportlösungen MAN setzt bei der Schweißausbildung in Deutschland auf die Simulationsplattform „Virtual Welding“ von Fronius. Wobei auch Fronius ein ...

Sabine Bleumortier ist Ausbildungsexpertin und seit 17 Jahren im Ausbildungsbereich tätig. Die selbstständige Beraterin und Trainerin rund um das Thema Berufsausbildung führt Seminare zur Ausbilderqualifizierung für ausbildende Fachkräfte wie Ausbilder und Trainings für Auszubildende durch. Zudem hält sie Vorträge und Keynotes. Ihr zweites Buch „Hilfe, ein Azubi kommt! – Was Azubibetreuer wissen müssen“ ist 2014 erschienen. www.bleumortier.de
Praxis
03.04.2017

Die Expertin Sabine Bleumortier hat in einer Befragung festgestellt, wie es in Deutschland um die Ausbildung der Ausbilder selbst bestellt ist. Aus vielen Gesprächen wissen wir, dass die Lage mit ...

Melanie Guth, Gründerin von AVEO online
Praxis
03.04.2017

Arbeit und Ausbildung unterliegen derzeit einem massiven Wandel. Der Fachkräftemangel ist in vielen Unternehmen bereits Realität, und passende Azubis zu finden wird immer schwieriger. Was bedeutet ...

Werbung