Direkt zum Inhalt

Digital Cowboys

31.08.2016

So führen sie die Generation Playstation

Pekka Viljakainen und Mark Müller-Eberstein wissen, dass man vor dieser Generation keine Angst zu haben braucht, wenn Führungskräfte und Personalabteilung bereit sind, sich auf die Bedürfnisse der neuen Mitarbeiter einzustellen. Am besten: nicht ignorieren und sich furchtlos an die Neuerungen wagen, dann werden aus den „individuellen Egoshootern“ perfekte Teamplayer mit Höchstleistungspotential.

AUTOR: Pekka A. Viljakainen, Mark Müller-Eberstein
VERLAG: Wiley-VCH
PREIS: € 16,90
ISBN: 978-3527506569

Werbung

Weiterführende Themen

Marc Boderke, Mercedes-Benz Österreich Geschäftsführer
Aktuelles
05.07.2018

Der Zertifikatslehrlang "Automobilkaufmann /-frau & ServiceverkaufsberaterIn" der Business School der FH Kufstein Tirol ist die erste Ausbildung im dualen System für die Automobilbranche.

EuroSkills
05.07.2018

Die große Erfolge der österreichischen Vertreter bei den Berufs-Welt- und Europameisterschaften sind, neben den Leistungen in den Ausbildungsbetrieben, nur mit Unterstützung vieler Sponsoren ...

Eine Lehre am Bau ist für viele Jugendliche unattraktiv, nun soll diese aufgewertet werden.
Aus der Branche
12.02.2018

Trotz leicht steigender Lehrlingszahlen herrscht Reformbedarf bei der Lehre am Bau: sowohl beim Image, als auch in der Ausbildung. Nun soll die Lehre auf ganz neue Beine gestellt werden.

Jennifer Menner avancierte im Austria Trend Hotel Lassalle vom Lehrling zur Führungskraft.
Leben
09.01.2018

Unter "Nachhaltigkeit" versteht man meist Ressourcenschonung, Energiesparen oder Recycling. Nur wenige denken dabei an Mitarbeiter. Dabei sind die es doch, die alles andere erst ermöglichen.

Ausbildung
02.01.2018

Das Zentrum für Begabungsförderung in Bonn setzt sich dafür ein, dass jeder die Chance bekommt, das Beste aus seinen Begabungen zu machen – unabhängig von Herkunft oder Hintergrund. Von der ...

Werbung