Direkt zum Inhalt
Helmut Kogler, Florian Koschat und Jasmin Okcu von PALLAS CAPITAL
Branchen

In Österreich sind nach wie vor die beliebtesten Lehrberufe in den Bereichen Metalltechnik, Elektrotechnik und Kfz-Technik sowie im Einzelhandel. Bei den Mädchen sind vor allem Bürokauffrau und Friseurin bzw. Stylistin sehr beliebt. Selten anzufinden sind Lehrlinge in der Finanzindustrie oder im IT Bereich. Dabei liegt es nicht immer an den Jugendlichen, sondern oft an den fehlenden Angeboten. Das Wiener Finanzinstitut PALLAS CAPITAL möchte dies ändern und setzt verstärkt auf Lehrlinge und deren fachliche Ausbildung.


Weitere Artikel

Stories
14.04.2019

Welser Profile zählt zu den Leitbetrieben des Mostviertels. Kein Wunder. Denkt doch CEO Thomas Welser weit über sein Unternehmen hinaus: Geht’s der Region gut, geht’s uns allen gut.

Handel
15.03.2019

Als einer der größten Arbeitgeber des Landes, engagiert sich die österreichische Rewe Group mit ihren Handelsfirmen Billa, Merkur, Penny, Bipa, Agm und Adeg sowie den Zentralbereichen besonders in ...

Aktuelles
16.01.2019

Bundesbildungsreferent Hubert Stoff erklärt das Anforderungsprofil an den Kfz–Techniker–Lehrling von heute.

Im Rahmen einer landesweiten Roadshow wurde die „Diplomakademie Tourismus“ in den vergangenen Wochen Salzburger Touristikern vorgestellt. Im Bild Spartengeschäftsführer Reinhold Hauk (2. v. l.) und Georg Imlauer, Obmann der Fachgruppe Hotellerie (4. v. l.), mit Roadshow-Besuchern.
Tourismus
14.12.2018

Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft hat in der WK Salzburg die Diplomakademie Tourismus aus der Taufe gehoben. 20 junge Erwachsene nehmen an dem neuartigen Ausbildungsmodell teil und 60 ...

Die Siegestrophäen wurden in sechs Bewerben vergeben.
Aktuelles
24.10.2018

Bundeslehrlingswettbewerb 2018. Am Wochenende zum 5. und 6. Oktober kürte das österreichische Metallgewerbe in Bregenz die besten Lehrlinge seiner Zunft.



Weitere Artikel

Die besten 21 Jungmaurer des Landes mauerten in Linz um die Wette.
Aktuelles
16.10.2018

Ein Steirer siegt in Linz: Michael Hofer gewinnt den Bundesjungmaurerwettbewerb 2018.

Marriott bietet Jugendlichen unabhängig von ihrem sozialen Hintergrund Zugang zu erstklassigen Ausbildungen.
Gastronomie
26.09.2018

Marriott International hat es sich zum Ziel gesetzt, die Karrieremöglichkeiten für junge Menschen in Europa bis 2020 zu verdoppeln. 

Handel
20.08.2018

Der Österreichische Gewerbeverein (ÖGV) spricht sich  gegen Abschiebungen von Asylwerbern in Lehrausbildungen aus, denn dieses Vorgehen schadet Österreichs Betrieben enorm. Gerade Gastronomie und ...

Marc Boderke, Mercedes-Benz Österreich Geschäftsführer
Aktuelles
05.07.2018

Der Zertifikatslehrlang "Automobilkaufmann /-frau & ServiceverkaufsberaterIn" der Business School der FH Kufstein Tirol ist die erste Ausbildung im dualen System für die Automobilbranche.

1.Reihe: Leopold Trauner, Patric Wanzenböck, Dominik Eidler, Max Gerhard Maier, Sebastian Maresch, Manuel Paschinger, 2. Reihe: LIM Karl Scheibelhofer, Johann Egger-Richter, LIM-Stv. Ferdiand Jandl, LIM-Stv. Roman Keglovits-Ackerer (v.l.)
Aktuelles
01.06.2018

An einem gemeinsamen Wettbewerbstag in der Landesberufsschule Eggenburg ermittelten die Karosseriebautechniker und Kraftfahrzeugtechniker ihre landesbesten Lehrlinge.