Direkt zum Inhalt
 © wildbild © wildbild © wildbild © wildbild © wildbild

Aktiv für Fachkräfte im Tourismus

12.12.2019

Der Tourismus ist in allen Bereichen eine jener Branchen, die schon jetzt größte Schwierigkeiten hat, ihre Stellen zu besetzen. Dieses Problem wird in Zukunft auch in vielen anderen Branchen noch zu einem großen Thema werden. Deshalb sind konkrete Schritte zur Gewinnung und Unterstützung neuer Zielgruppen absolut zu begrüßen. Wie die Tourismus Akademie Salzburg, in der Erwachsene zu Fachkräften ausgebildet werden.

Die Initiative der Akademie ging von Georg Imlauer, Inhaber der Hotelgruppe Imlauer mit so renommierten Häusern wie dem Pitter in Salzburg, aus. „Gut ausgebildete, zuverlässige und motivierte Mitarbeiter sind das Herzstück jedes Unternehmen im Tourismus. Mit dem neuen, 2-jährigen Diplom-Erwachsenenlehrgang an der "Tourismus Akademie Salzburg" möchten wir auch Erwachsenen die Chance geben, in den Bereichen Küche, Service oder Rezeption Fuß zu fassen.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

So sehen Sieger aus: Marco Panhölzl, Staatsmeister der Köche.
Tourismus
03.05.2018

Die Staatsmeisterschaften der Lehrlinge in Tourismusberufen wurden im Hotel Pitter in Salzburg gebührend gefeiert. Es sind sogar Tränen der Freude geflossen.

Auch Metalltechnik-Lehrlinge wie diese Maschinenbautechnikerin aus Wien haben die Möglichkeit eines Auslandspraktikums.
Beruf
26.09.2017

Seit 1. Juli 2017 gibt es im Rahmen der Lehrbetriebsförderung zusätzliche finanzielle Anreize für Lehrlinge und deren Lehrbetriebe.

Das Team Austria, das Österreich bei den WorldSkills 2017 vertritt, wurde von WKÖ-Präsident Leitl und WKÖ-Vizepräsidentin Schultz feierlich verabschiedet.
Aktuelles
20.09.2017

40 junge österreichische Fachkräfte treten demnächst bei der Berufs-Weltmeisterschaft WorldSkills 2017 in Abu Dhabi an.

Mitte Oktober reist das 40-köpfige Team Austria mit BetreuerInnen nach Abu Dhabi zu den Berufsweltmeisterschaften „WorldSkills 2017“.
Aktuelles
12.09.2017

Mitte Oktober 2017 finden die 44. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi statt. Mehr als 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 76 Ländern kämpfen bei diesem internationalen ...

Monika Pöllabauer
Branchen
13.06.2017

Die "WorldSkills Hong Kong Competition 2017" ist die Vorbereitung auf die Berufsweltmeisterschaften im Oktober in Abu Dhabi. Zwei Fachkräfte aus dem Bereich  Tourismus, im Service Monika ...

Werbung