Direkt zum Inhalt

3 Bände zur Organisationsforschung: Praxiswissen für Unternehmen

14.05.2017

"Wie man sich bettet, so liegt man", heißt es im Volksmund. Das gilt auch für Unternehmen. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Strukturen und Mechanismen genauer zu betrachten. Denn wenn in Betrieben gute Führungs- und Managementgrundsätze herrschen, die Mitarbeiter motiviert und ermutigt werden, dann sind sie in aller Regel auch erfolgreich. Drei Neuerscheinungen aus dem Hause Schäffer-Poeschel beleuchten die Prinzipien erfolgreicher Organisationen – und wie man sie umsetzt: "Macht in Organisationen", "Führen in der Gesunden Organisation" und "Organisationen klug gestalten".

Buch1: "Macht in Organisationen"

Machtfragen gelten als eine der wichtigsten Ursachen für das Scheitern von Veränderungsprozessen. Priv.-Doz. Dr. Falko von Ameln und Prof. Dr. Peter Heintel zeigen in ihrer aktuellen Neuerscheinung, wie sich Macht positiv einsetzen lässt. Das Buch bietet einerseits Orientierungswissen für Manager und Berater, die Change-Prozesse steuern. Andererseits legt es die Handlungsgrundlagen für erfolgreiche Veränderungsprozesse dar. Zahlreiche Fallbeispiele aus Unternehmen und Gastbeiträge zeigen, wie die Umsetzung in der Praxis gelingen kann.

Buch 2: "Führen in der Gesunden Organisation"

Leistungsfähige Mitarbeiter, Beziehungen auf Augenhöhe oder eine gemeinschaftliche Kultur – das Konzept der Gesunden Organisation zeigt, wie Unternehmen systematisch eine Führungskultur aufbauen können, die sich am Ende durch höhere Leistungen in Form von langfristigen Wettbewerbsvorteilen auszahlt. Experteninterviews, Praxistipps und Checklisten vereinfachen die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Buch 3: "Organisationen klug gestalten"

In Zeiten stetigen Wandels müssen nicht nur alltägliche Managementprozesse gekonnt gesteuert werden. Vor allem Change-Projekte benötigen gute Vorbereitung und kluge Steuerung. Die Autoren um Herausgeber-Duo Prof. Dr. Heiko Roehl und Prof. Dr. Herbert Asselmeyer geben einen umfassenden Überblick zum aktuellen Stand der Unternehmensentwicklung und stellen neuere Methoden auf den Prüfstand. Die Beiträge führender Köpfe der Organisationsforschung und -entwicklung behandeln dabei das gesamte Themenspektrum: Organisationsdesign, Strategieentwicklung, Change Management, Führung, Teamentwicklung, Krisen- und Konfliktmanagement. Das Buch versteht sich dadurch als praxisorientiertes Handbuch zur systemischen Organisationsentwicklung.

von Ameln/Heintel
Macht in Organisationen
2016. 312 S. Geb. Euro 49,95/Euro (A) 51,40
978-3-7910-3472-0

Kallenbach
Führen in der Gesunden Organisation
2016. 375 S. Geb. Euro 39,95/Euro (A) 41,10
978-3-7910-3683-0

Roehl/Asselmeyer (Hrsg.)
Organisationen klug gestalten
2016. 464 S. Geb. Euro 49,95/Euro (A) 51,40
978-3-7910-3677-9

Werbung

Weiterführende Themen

Ausbildung
22.10.2017

Die größte Delegation aller Zeiten mit 36 Teilnehmern hat in Abu Dhabi bewiesen, wie stolz Österreich auf die Ausbildung seiner Facharbeiter sein sollte. Mit 11 Medaillen und 16 Medaillons for ...

Praxis
12.05.2017

Knapp ein Drittel aller Neueinstellungen erweisen sich innerhalb von zwei Jahren als Fehlbesetzung. Dadurch entstehen für Unternehmen nicht nur erhebliche Kosten bei der Neuauswahl. Oft erhält ...

Experte im Klassenzimmer
Meinung
04.04.2017

Klagen über mangelnde Qualifikationen und über das Schulsystem sind bekannt. Natürlich ist die Frage berechtigt, warum in einem der teuersten Schulsysteme so viele nach neun Jahren so wenig wissen ...

Die Preisträger des Great Place to Start
Recruiting
04.04.2017

Da ist er also, der neueste Award für Österreichs Lehrbetriebe. Neben vielen anderen Auszeichnungen kommen jetzt auch die Lehrlinge direkt zu Wort und empfehlen ihren Ausbildungsbetrieb als einen ...

Wird er mein Nachfolger werden können?
Branchen
04.04.2017

Es stimmt: Die Herausforderungen, denen sich die Tourismusbranche stellen muss, sind groß. Eine davon ist existenzbedrohend: der immer größer werdende Mangel an gutem und motiviertem Nachwuchs. ...

Werbung