test | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt

test

Recruiting

Fünf von zehn Topberufen werden zukünftig in der Technik zu finden sein. Schon heute sind gut 50% der offenen Jobs in den Branchen Elektronik, Elektrotechnik, Telekommunikation und Informationstechnik. Gemeinsam mit Dr. Michaela Leonhardt, selbst hochqualifizierte Technikerin bei Austrian Power Grid und Vorsitzende der Initiative „Girls!TECH UP“, diskutierte Robert Frasch am02.02. im Club Alpha mit Gästen aus Politik und Wirtschaft, wie wir mehr Frauen für Technik begeistern können. Die von Elfriede Gerdenits moderierte Diskussion führte rasch zum allgemeinen Thema Fachkräftemangel in der Technik.


Weitere Artikel

WKW Präsident Walter Ruck ist sicher: "Umweltschutz wird immer dort groß geschrieben, wo auch Wohlstand ist."
Stories
21.03.2017

Wirtschaftskammer Wien Präsident Walter Ruck glaubt noch an den Bau der dritten Piste am Flughafen Schwechat. Warum er noch hofft und wie er den Standort auf das nächste Level heben will, erklärt ...

Bedenken, was ein Genetiker zum Thema Recycling und CSR beitragen könnte, wurden von Prof. Hengstschläger rasch zerstreut
Thema
21.03.2017

"Durchschnitt ist der größte Feind der Innovation!" meint der Genetiker und Autor Univ. Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger als Vortragender des 8. Dialogforums.

Praxis
23.08.2016

Nicht jammern, sondern tun: Einige Ideen, um Dinge künftig anders anzupacken als bisher.

Stories
20.03.2017

Als Georg Kirchmayr bei TGW einen „Über­brückungsjob“ annahm, hätte er sich nicht ­träumen lassen, dass er aus dem Betrieb einmal einen Weltmarktführer machen würde. 
Eine Erfolgsstory.   ...

Stories
20.03.2017

Sepp Eisenriegler hat das Reparatur- und Servicezentrum R.U.S.Z. gegründet, um Langzeitarbeitslose und Haftentlassene zu Elektrotechnikern auszubilden. Bald musste er ­feststellen, dass immer ...



Weitere Artikel

Stories
20.03.2017

E-Commerce? Robotik? Oder doch ein klassischer MBA? Wir haben heimische Top-Unternehmen nach ihren Fortbildungsschwerpunkten für 2017 gefragt. Die Antworten waren zum Teil überraschend. 
  ...

Stories
20.03.2017

Mit der entsprechenden Infrastruktur kommen die besten Köpfe, Innovationen und Welt­konzerne. Ohne sie sei Österreich dagegen mausetot. Wie Staatssekretär Harald Mahrer Österreich in die Liga der ...

Stories
20.03.2017

In sogenannten „Fab Labs“ stehen 3D-Drucker, computerbetriebene Fräsen und sogar Webstühle und Strickmaschinen, mit denen Kreative ihre Ideen in Prototypen verwandeln können. Optimale Orte, um ...

Meinungen
20.03.2017

Innovationen sind sehr begehrt. Nur, wo findet man sie? An einem Ort, an dem meistens niemand sucht – in den ­Köpfen der Mitarbeiter. 

Seit Herbst 2016 Vorstandsvorsitzender von Rigips, ist Peter Giffinger nun auch Vizepräsident bei respACT
20.03.2017

Neuer Vizepräsident und neues Vorstandsmitglied für die Unternehmensplatform für CSR und nachhaltige Entwicklung.