Grüne Hausbetreuung | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt

Grüne Hausbetreuung

CSR
14.12.2016

Die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit gewinnen auch in den Branchen Winterdienst und Hausbetreuung nach und nach an Bedeutung. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt das Wiener Unternehmen A.S.S., das kürzlich 16 neue und umweltfreundliche Fahrzeuge angeschafft hat.  

Der ökolgische Zugang ist nicht mehr wegzudenken. „Wir haben 16 neue Fahrzeuge gekauft, welche die alten Spritfresser ersetzen. Wir setzen bereits seit einigen Jahren auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und modernisieren unsere Flotte daher laufend“, erklärt Christian Höbinger, Geschäftsführer der A.S.S. Anlagen Service System GmbH. Auch optisch herrscht frischer Wind, das Firmenlogo wurde vor kurzem einem Facelift unterzogen und erstrahlt nun in neuem Glanz. Nach dem Motto „Dienstleistung ist unser Job“ werden die Themen Service und Kundenzufriedenheit groß geschrieben. Daher arbeiten die Mitarbeiter von A.S.S. in Zweierteams und immer in denselben Liegenschaften, wodurch sie die lokalen Gegebenheiten sowie die Bewohner kennen. „Wir bieten Verlässlichkeit und Flexibilität und sind zudem 24 Stunden am Tag für unsere Kunden telefonisch erreichbar. Wir haben langjährige Erfahrung mit der Organisation und Logistik und die meisten unserer Angestellten sind seit langer Zeit bei uns tätig“, so Höbinger über die Firmenphilosophie. Aufgrund des hohen Niveaus der angebotenen Dienstleistungen wurde A.S.S. dieses Jahr mit dem Austria Gütezeichen prämiert.

Gesamtanbieter mit dem „alles aus einer Hand“-Prinzip

Das Gesamtangebot von A.S.S. inkludiert neben Winterdienst auch Reinigungen aller Arten sowie Gartenpflege. Damit steht das Wiener Unternehmen das gesamte Jahr über als kompetenter Partner für Dienstleistungen rund um Haus und Garten zur Verfügung. Im Garten werden alle Arbeiten von der Planung über die Ausführung bis hin zur entsprechenden Pflege der Grünanlage durchgeführt. Zu den angebotenen Reinigungen zählen unter anderem Sonderreinigungen, Büroreinigung, Garagenreinigung und Einkaufscenterreinigung sowie Fenster- und Bodenreinigung.

www.ass.co.at

Werbung

Weiterführende Themen

Umweltminister Andrä Rupprechter ist überzeugt, dass Klimaschutz hilft, unser Leben und das unserer Kinder und Kindeskinder lebenswert zu erhalten.
Stories
14.12.2016

Bei der 22. UN-Klimakonferenz in Marrakesch wurde ein Fahrplan für die Umsetzung des Klimavertrages von Paris erstellt. Es bleibt viel zu tun – auch in Österreich.

Keine Lügen und Verstecke: Michael Madlmayer hält seine Hühner so, wie man es aus der Werbung kennt.
Stories
28.11.2016

Immer häufiger werden Unternehmen gegründet, die anders ticken. Bei denen nicht der Profit als oberste Maxime, sondern Visionen von einer besseren Welt im Vordergrund stehen.

Marketingleiterin und Event-Initiatorin Sandra Teja und MAM-CSR-Manager Hans-Peter Wirth
Industrie
16.11.2016

Der bereits mit Preisen wie ASRA ausgezeichnete und für ECON oder EBAE mehrfach nominierte CSR-Bericht „Wir arbeiten für Babys“ des Babyartikelherstellers MAM setzte sich erneut durch und gewann ...

Verena Pauli und Thomas Schütz von der Kräuteralm.
Gastronomie
10.11.2016

Die Organisation der „Green Chefs“ hilft Gastronomen beim nachhaltigen Wirtschaften, beim Vernetzen und zeigt den Gästen, wo man verantwortungsvoll mit Lebensmitteln umgeht.

Von links nach rechts: Michael Schober (Präsiden Institut Österr. Wirtschaftsprüfer), Herbert Schlossnikl (Vorstand und CSR-Beauftragter, Vöslauer), Christine Jasch (Leitung ASRA, Jury), Sandra Bascha (Leitung PR, Vöslauer) und Wolfram Tertschnig (Leiter Abt. f. CSR und Umweltförderpolitik, BMLFUW)
21.10.2016

Das heimische Unternehmen wurde mit dem Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA), dem Preis für die besten österreichischen Nachhaltigkeitsberichte ausgezeichnet. Vöslauer holte den ersten ...

Werbung