Ausbildung | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
EVA PLANÖTSCHER- STROH ist Leiterin der Abteilung Human Resources bei Ströck
Ausbildung

Bei Ströck stellte man in einem Kraftakt während der Sommermonate die gesamte Lehrlingsausbildung auf neue Beine. Wie das möglich war, was die neuen Strukturen bringen und warum sie nicht auf Einsteins wartet, erklärt HR-Chefin Eva Planötscher-Stroh im Interview.


Weitere Artikel

Ausbildung
16.03.2017

Für die österreichische Sozialversicherung ist Service ein integraler Bestandteil ihrer Leistungen. Daher überrascht es nicht, dass auch im Lehrlingswesen vorausgedacht wird, wie wir beim ...

Die Diskutanten: HELMUT LECHNER (li.): technischer Unterhalt, war ab 2001 Lehrling bei Geberit, LAP 2005, danach HTL-berufsbegleitend, seit 2013 zuständig für die praktische Ausbildung der technischen Lehrlinge. HEINZ AMBERGER (re.): Leiter Lehrlingsausbildung, seit 22 Jahren bei Geberit, seit 19 Jahren für die Lehrlingsausbildung, die er im Unternehmen aufgebaut hat, verantwortlich.
Ausbildung
02.03.2017

Einem Unternehmen mit 140-jähriger Tradition würde man ein wenig Patina durchaus zugestehen. Doch Geberit marschiert direkt in Richtung Zukunft . Heinz Amberger, Leiter der Lehrlingsausbildung, ...

Die Ausbildung "Digitaler Verkauf" wird installiert.
Handel
21.02.2017

Ausbildung im Handel muss gelebte Realität sein. Die Digitalisierung ist in allen Bereichen des Lebens angelangt - auch in der Ausbildung. Dem tragen die Sozialprtner Rechnung und installieren in ...

Sieger des Kreativwettbewerbes sind die Lehrlinge der LBS Eggenburg. Direktor Christian Bauer (Mitte) und Roland Hausstätter (Prokurist bei Stahlgruber, Sponsor des Hauptpreises, ganz r.) gratulierten.
Aktuelles
26.01.2017

Der Kreativwettbewerb der KFZ Wirtschaft ist entschieden: Im Rahmen des Ausstellerabends auf der Autozum in Salzburg wurden drei Lehrlingsteams aus den Berufsschulen Eggenburg, Wien und Arnfels ...

Das erste rein weiblich besetzte Lehrjahr bei Schinko.
Ausbildung
22.08.2016

Besucher der Website der Schinko GmbH werden von einem tätowierten Männerrücken in den Bann gezogen. Den Zusammenhang mit den Unternehmenszielen ­begreift man, sobald man mit jenem Menschen ...